11.01.2018

SPITZENPLÄTZE FÜR
DIE VSV-LÄUFER

Beim ersten der beiden FIS-Riesentorläufe in Lienz erreichte der Andelsbucher Thomas Dorner am Mittwoch Rang vier, als Platz sechs klassierte sich der Mellauer Patrick Feurstein, Mathias Graf aus Dornbirn wurde Zehnter. Im zweiten RTL am Donnerstag fuhr Mathias Graf auf den fünften Rang, unmittelbar vor Patrick Feurstein.

Die weiteren Platzierungen der VSV-Läufer

1. Riesentorlauf

28. Lukas Feurstein

31. Julian Kienreich

49. Noel Zwischenbrugger

51. Paul Vonier

55- Simon Fleisch

64. David Meier

Ausgeschieden: Max Greber, Manuel Lipburger

2. Riesentorlauf

30. Julian Kienreich

33. Lukas Feurstein

49. Paul Vonier

50. Noel Zwischenbrugger

55. Max Greber

59. David Meier

Ausgeschieden: Simon Fleisch, Manuel Lipburger, Thomas Dorner