03.03.2017

LIENSBERGER UND
RÄDLER STARK

Beim ersten der beiden FIS-Riesentorläufe in Lienz zeigten sich die VSV-Läuferinnen in guter Form. Katharina Liensberger erreichte den sechsten Platz unmittelbar vor Ariane Rädler. Auf Rang elf klassierte sich Nina Orltieb, Laura Marte erreichte Rang 15.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker