20.02.2017

VEU im Duell mit Asiago

Im letzten Heimspiel der Master Round empfängt die VEU Feldkirch den italienischen Vizemeister aus Asiago. Die Italiener sind mit vier vollen Erfolgen die erfolgreichste Mannschaft in der Pick Round und rangieren am dritten Tabellenplatz. So wie die Montfortstädter ist Asiago ohne Bonuspunkte in die Meister Runde gestartet.Die bisherigen drei Begegnungen gingen an die Italiener. Die Feldkircher machten dabei aber stets eine gute Figur. Diese Bilanz möchte die VEU aber verbessern und die Punkte diesmal in Feldkirch behalten. 

Ein schweres Unterfangen gegen die italienischen Profis, zumal die Feldkircher zuletzt mit einem dezimierten Kader auf Punktejagd gehen mussten.Wer von den Verletzten ins Lineup zurückkehren kann wird sich erst nach dem Abschluss Training zeigen. Für die Fans gibt es zusätzlich zum Eishockeymatch noch eine tolle Aktion. Alle T-Shirts, Hoodys, Caps und Fan – Schals werden im Fanstand um -50 % verkauft.

FBI VEU Feldkirch – Migross Supermercati Asiago Hockey                             Feldkirch, Vorarlberghalle, Dienstag 21.02.2017, 19:30h 

Nächste Heimspiele in der Vorarlberghalle


Mit Unterstützung von