10.03.2017

Erstes X-Games-Gold für Anna Gasser

Anna Gasser hat am Freitag mit dem Sieg im Slopestyle bei den "X-Games Norway" ihren nächsten großen Triumph gefeiert! Die 25-jährige Kärntnerin setzte sich in Lillehammer in einem ebenso dramatischen wie hochklassigen Contest gegen stärkste Konkurrenz durch und gewann mit 89,00 Punkten vor der regierenden Slopestyle-Olympiasiegerin Jamie Anderson (88,00) und deren US-Teamkollegin Julia Marino (86,66). Damit holte Gasser ihre erste Goldmedaille bei den prestigeträchtigen X-Games, nachdem sie Ende Jänner dieses Jahres in Aspen (USA) Big-Air-Silber erobert hatte.   

   

"Das ist einer der größten Momente in meiner Snowboard-Karriere. Der zweite Finalrun war auf einem unglaublich hohen Niveau. Auch Jamie hat einen großartigen Run gezeigt, es war sehr eng zwischen uns beiden", freute sich Gasser, die morgen Samstag noch den Big Air bei den X-Games bestreiten wird. In der kommenden Woche ist die überragende Freestyle-Boarderin dieser Saison beim WM-Big-Air in der spanischen Sierra Nevada im Einsatz.