20.03.2017

Eine Walkers-Niederlage zum Saisonstart

Wolfurt, 20. März 2017. Aufgrund der Heimspielsperre zu Beginn der Saison mussten die Wolfurt Walkers ihr erstes Saisonspiel, welches eigentlich in Wolfurt stattgefunden hätte, auswärts bei den Novaggio Twins durchführen.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase sorgten die Twins durch drei Treffer bereits im ersten Drittel für eine klare Führung. Die Walkers gaben jedoch nicht auf und kamen im zweiten Abschnitt zweimal zum Anschlusstreffer durch Kevin Kees. Novaggio hatte aber immer eine schnelle Antwort parat und so ging es mit einem 2:5 in die zweite Pause.

Im letzten Drittel zeigten die Wolfurter eine durchwegs enttäuschende Leistung, kassierten allein in diesem Abschnitt sieben Gegentreffer und gingen mit dem 3:12 am Ende als klarer und verdienter Verlierer vom Platz.

Einziger positiver Aspekt des Spiels ist, dass Kevin Kees gleich mit einem Hattrick in die neue Saison starten konnte. Nächste Woche geht es auswärts bei den Courroux Wolfies weiter.

Inlinehockeyclub Wolfurt Walkers

Schweizer Nationalliga B, 1. Runde

Wolfurt Walkers – Novaggio Twins 3:12 (0:3, 2:2, 1:7)

Torschützen Wolfurt: Kevin Kees (3)

Nächster Termin: 25. März, 17 Uhr: Courroux Wolfies – Wolfurt Walkers


Aktuell im vsport liveticker