17.07.2019

Zurück im Kaiserreich

Seit Anfang vergangener Woche sind Benjmanin Bildstein und David Hussl mit der gesamten Armader des OeSV Nationalteams in Japan gelandet und haben einen ordentlich vollgepackten zwei-monatigen Trainingsaufenthalt im Olympiarevier. Es gilt vor allem viel Erfahrung und Kenntnis im Revier zu sammeln, das Wetter und die gesamte Meteorologie genau zu analysieren und sich bestmöglich auf die Pre-Olympics vorzubereiten.

Von 17. bis 22. August sorgt das „Tokyo 2020 Olympic Test Event“ für die Olympia-Generalprobe. Beim Veranstalter stehen alle Systeme auf dem Prüfstand und auch am Wasser gelten dieselben Regeln wie im darauffolgenden Jahr bei den Olympischen Spielen. So wird es ähnlich große Starterfelder geben und es darf nur ein Boot pro Nation in den  jeweiligen Klassen-Regatten teilnehmen. Wir werden für Österreich als 49er Team an den Start gehen.

Danach haben wir Ende August zusätzlich noch ein Weltcup-Event in Japan, was den Abschluss unserer Reise bildet. Wir genießen den Aufenthalt hier sehr, freuen uns auf viele intensive und kräftezehrende Segeltage!


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.