08.09.2017

Am Wolfgangsee um die Entscheidungen

Am Freitag startet die Österreichische Segel-Bundesliga ins alles entscheidende finale Wochenende. Von Freitag bis inklusive Sonntag geben sich die 18 besten heimischen Segelclubs für diese Saison ein letztes Stelldichein, um beim großen Finale am Wolfgangsee den neuen Meister zu küren. Mit drei Punkten Unterschied zwischen dem Burgenländischen Yacht Club als Tabellenersten und dem Vizemeister 2016, dem SCTWV Achensee, ist die Ausgangslage denkbar spannend. Als Dritter im Bunde mischen die Lokalmatadore, der Union Yacht Club Wolfgangsee, im Titelduell mit.

Mit dem Segelclub Mattsee, dem Yacht Club Bregenz und dem SCTWV Achensee haben sich zudem vergangenes Wochenende drei Bundesliga-Teams für das Finale der Sailing Champions League in Porto Cervo/ Sardinien qualifiziert


Aktuell im vsport liveticker