31.08.2016

Pferdesportmekka Rankweil

Alex Bösch

Mit einem Springsportprogramm vom Feinsten wartet der Pferdehof Bösch von 9. bis 11. September 2016 in der Marktgemeinde Rankweil auf. Das dreitägige Springreitturnier bietet dabei für jedes Reiterniveau und alle Altersklassen spannende Bewerbe und lockt sowohl heimische, als auch zahlreiche Springreiter aus dem Ausland nach Rankweil. Auch den Zusehern wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Von Springpferde Prüfungen für Nachwuchspferde bis zu Bewerben über Höhen von 1,40 Meter wie dem mit 1.500 Euro dotierten Großen Preis von Rankweil am Sonntag, gibt es allerhand zu sehen. 

Dank ihrer zahlreichen Turniereinsätze wissen die Veranstalter rund um die Bösch-Sprösslinge Stefan, Patrick und Alex  einfach, was es braucht um Pferde- und Menschenherzen höher schlagen zu lassen. Spannenden Sport, Gemütlichkeit und eine herrliche Gastronomie wollen die Vorarlberger ihren Gästen und Besuchern bieten und so auch abseits der sportlichen Bedingungen für ein wahrhaftes „Wohlfühlambiente“ auf der schönen Anlage im Ländle sorgen.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei, womit einem Wochenendausflug voller Springsport nichts mehr im Wege steht! 

Am Freitag, 09.09. beginnen die Bewerbe um 13:00 Uhr, am Samstag (10.09.) und am Sonntag (11.09.) starten die ersten Klassen jeweils um 8:00 Uhr morgens. 

Alle Infos zum Veranstalter gibt´s hier: www.pferdehof-bösch.at


Aktuell im vsport liveticker