30.04.2019

Hochkarätiger Pferdesport in Hard

Hard: Von Freitag 10. Mai bis Sonntag 12. Mai findet im Reitsportzentrum Hard (RZH, Neulandstrasse 50) das sportliche Jahreshighlight der heimischen Springreiterszene statt. An den drei Tagen wird auf der modernsten Anlage Vorarlbergs direkt am Bodensee auch um die Vorarlberger Landesmeistertitel gekämpft.

Insgesamt 28 Bewerbe werden auf der Reitanlage der Familie Dür-Lehner ausgetragen. Das internationale Starterfeld, über 160 Reiter mit über 300 Pferden, wird auch heuer für Spannung in den jeweiligen Springprüfungen sorgen. Hochkarätige Reiter aus dem benachbarten Deutschland und der Schweiz, unter ihnen auch der Deutsche Daniel Dassler und das Schweizer Nachwuchstalent Romy Herzig, haben ihre Nennung neben zahlreichen Ländle-Reitern abgegeben.

Den Heimvorteil werden Sophia Heller und Carola Lehner vom RZH versuchen zu nutzen, diese zwei Amazonen sind mit ihren Pferden bis zur anspruchsvollsten Klasse S (140 cm) am Start.

Die Springprüfungen von 70 cm bis 140 cm Parcourshöhe beginnen an allen drei Tagen um 7.30 Uhr in der Früh. Das Zeitspringen 135 cm (erster Teilbewerb der Allgemeinen Klasse LM) am Freitag und das Standardspringen 135 cm (zweiter Teilbewerb der Allg. Klasse) am Samstag sind jeweils die letzten und höchsten Bewerbe der ersten beiden Tage.

Der Sonntag kann dann an Spannung und Emotionen nicht überboten werden. Am Mittag findet das sportliche Highlight, die Springprüfung mit Siegerrunde 140 cm statt. Gefolgt von den Finalbewerben der Meisterschaften im Springreiten, hier werden gleich 9 Titel vergeben. Die Athleten und das Publikum erwarten dann ganz zum Schluss die tradionell rührend gestaltete Medailenübergabe und Ehrung.

Neben den Attraktionen „Hoch zu Ross“ hat sich die Turnierleiterin und Organisatorin Bettina Dür-Lehner noch ein buntes Programm für die Zuschauer überlegt. Im Zelt-Dorf direkt am Turnierplatz werden die Pferdebegeisterten kulinarisch verwöhnt. Das bekannte Bierzelt, eine Lounge mit Zigarren und Rum sowie tolle Zeltstimmung laden zum gemütlichen Hock ein. Der große Reitershop ist an allen drei Tagen geöffnet und bietet tolle Neuigkeiten und Schnäppchen rund um den Pferdesport. Am Sonntag findet für die kleinsten Pferdefans zusätzlich ein Ponyführen statt.

Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei.
Infos zum Turnier: www.rzh.at
Infos zu Start- und Ergebnislisten: www.horse-events.at

Programm:

Freitag, 10 Mai (Beginn 7.30 Uhr)

     Einlaufspringprüfung Pony 70 CM
1. Einlaufspringprüfung 90 cm
2. Springpferdeprüfung 105 cm
         4- 6 Jährige Pferde
3. Standartspringprüfung 105 cm
4. Standartspringprüfung 110 cm
5. Standartspringprüfung 70 cm
    8- 16 jährige Reiter / 1 Teilbewerb Pony + Haflingernachwuchs
6. Pony Standartspringen 90 cm
    1. Teilbewerb Allg Klasse
7. Pony Standartspringen 100 cm
    1. Teilbewerb Pony Jugend
8. Standartspringprüfung 115 cm
9. Standartspringprüfung 120 cm
10. Zeitspringprüfung 130 cm
    1 TB LM Allgemeine Klasse

Samstag, 11. Mai (Beginn 7.30 Uhr)

11. Standartspringprüfung 105 cm
    1. TB LM Senioren und Jugend
12. Standartspringprüfung 110 cm
13. Springpferdeprüfung 115 cm
    5-6 jährige Pferde
14. Standartspringprüfung 115 cm
    1. TB LM Junioren
15. Standartspringprüfung 120 cm
    1. TB LM Amateure
16. Standartspringprüfung 125 cm
     1. TB LM Junge Reiter
17. Standartspringprüfung 135
    2. TB LM Allgemeine Klasse

Sonntag, 12. Mai (Beginn 7.30 Uhr)

18. Punktespringprüfung 115 cm
19. Standartspringprüfung 125 cm
20. Standartspringprüfung/Stechen 140 cm

Beginn der Finalbewerbe der Vorarlberger Landesmeisterschaften im Springreiten

21. Springprüfung mit zwei Umläufen 80 cm
    8 – 16 jährige Reiter, 2 TB Pony + Haflingernachwuchs
22. Pony Springprüfung mit zwei Umläufen 90 cm
    Finale Pony Allgemeine Klasse
23. Pony Springprüfung mit 2 Umläufen 100 cm
    Finale Pony Jugend
24. Springprüfung mit 2 Umläufen 110 cm
    Finale LM Senioren + Jugend
25. Springprüfung mit 2 Umläufen 120 cm
    Finale Junioren
26. Springprüfung mit 2 Umläufen 120 cm
    Finale Amateure
27. Springprüfung mit 2 Umläufen 130 cm
     Finale LM Junge Reiter
28. Springprüfung mit 2 Umläufen 135 cm
    Finale LM Allgemeine Klasse


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.