>bewegt Intensivtage erfolgreich"" />
27.10.2018

"Vorarlberg >>bewegt Intensivtage erfolgreich"

 Bregenz (VLK) – Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr sind die Vorarlberg >>bewegt Intensivtage auch in diesem Jahr auf reges Interesse gestoßen, freut sich Sportlandesrätin Barbara Schöbi-Fink. An den beiden Terminen im September und Oktober wurden insgesamt 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer betreut, von denen anschließend durchwegs positive Rückmeldungen eingetroffen sind. Die Intensivtage fanden im Partnerhotel Alpinresort Schillerkopf im Bürserberg statt.

Beide Male erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vier Tage lang wertvolle Tipps aus erster Hand von einem Expertenteam, dem ein Trainer, ein Physiotherapeut sowie eine Sport- und eine Ernährungswissenschafterin angehörten. Alte Bewegungs- und Essmuster wurden aufgedeckt und gemeinsam geändert und optimiert. Aktive Bewegungseinheiten, aber auch Vorträge und Workshops standen ebenso auf dem Programm. Von A wie Aquagymnastik bis Y wie Yoga – den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde die Möglichkeit gegeben, unterschiedliche Aktivitäten auszuprobieren.

Bei den praktischen Einheiten und der Vermittlung von theoretischem Wissen war gleich zu spüren, wie sich ein gesundes Leben anfühlt und mit welchen kleinen Änderungen alte Muster einfach abgelegt werden können. "Das Konzept zielt auf ein ganzheitliches Training ab", erklärt Schöbi-Fink.

Mit den 25 Personen aus dem Vorjahr wurden die Vorarlberg >>bewegt Intensivtage damit bereits von mehr als 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besucht. "Das ist eine schöne Zwischenbilanz. Ich bin zuversichtlich, dass die Aktion auch im nächsten Jahr auf reges Interesse stoßen wird".


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.