18.04.2017

Top 6 der besten Profiboxer in 2017 – wer sind die Glücklichen?

Wie wir alle wissen, Sport vereint die ganze Welt! Aber Sport ist auch ein sehr interessantes und atemberaubendes Entertainment, und zwar nicht nur für die Sportler selbst, sondern auch für ihre Fans. Der Eine mag Fußball, der Andere – Baseball und der Dritte hat es gern, den Schachspielern zuzuschauen. Aber in diesem Artikel wird die Rede um eine brutale, aber auch eine männliche Sportart gehen, und zwar – Box. Wir haben gemäß dem populären Sportmagazin „Ring Magazine Pound for Pound“ eine Statistik von 6 besten Boxer im Jahr 2017 erstellt. Mal sehen, wer sich welchen Platz verdient hat.

Aber bevor wir dem Top 6 der besten Boxer in 2017 beginnen, möchten wir unseren Lesern ein online Casino empfehlen, wo jeder von ihnen etwas für sich entdecken kann. Es warten auf Sie verschiedene Kartenspiele, Slots und Spielautomaten, die Ihnen nicht nur gute Laune, sondern auch tolle Preise und Gewinne bringen werden. In österreichischen online Casinos (online Casino Austria werden sie in dem englischsprachigen Raum genannt) können Sie all das bekommen. Zögern Sie nicht und steigen Sie ein!

 

Top 6 der besten Boxer 2017

1. Roman Gonzalez

Der nicaraguanische Boxer wurde am 17.06.1987 in Managua geboren. Seine Kampfstatistik im professionellem Box besteht aus 46 Gewinne, 0 Niederlagen und 0 Unentschieden.

2. Andre Ward

Dieser Boxer aus Kalifornien wurde am 23. Februar 1984 in San Francisco geboren. Laut seiner Kampfstatistik hat er 31 Mal gewonnen und hatte keine Niederlagen und Unentschieden.

3. Sergey Kovalev

Der russische Profiboxer aus Kopeisk wurde am 02.02.1983 geboren. Er ist Weltmeister in gleichzeitig 3 Kategorien – WBO, WBA und IBF. Statistik – 30 Gewinne, 1 Niederlage, und 1 Unentschieden.

4. Gennadi Golowkin

Gennadi Golowkin ist ein Boxer aus Kasachstan, der am 08. April 1982 geboren wurde. Er hat 37 Kämpfe durchgeführt, die er alle gewonnen hat. Niederlagen und Unentschieden gab es keine in seiner Karriere.

5. Terence Crawford

Geboren am 28. September 1978 hat der amerikanische Boxer Terence Crawford in seiner Profikarriere 30 Kämpfe durchgeführt und alle gewonnen (von denen 21 KOs)

6. Wassyl Lomatschenko

Der ukrainische Profiboxer wurde am 17. Februar 1988 geboren. Im Vergleich zu den anderen Boxer in dieser List, hat er in seiner Profikarriere am wenigsten Kämpfe durchgeführt – nur 8. Aber 7 von denen hat er gewonnen. Mit einer Niederlage und 0 Unentschieden, gewinnt Lomatschenko den 6. Platz in unserem Top. 

 

Fazit

Dieses Rating wurde mit Hilfe von dem Magazin „Ring Magazine Pound for Pound“ erstellt und beinhaltet Daten, die auf Statistik und offiziellen Daten basiert sind. Aber natürlich wollen wir nicht behaupten, dass nur die oben erwähnten Boxer dieser Liste würdig sind. Darum sind wir der Meinung, dass jeder Fan für sich selber entscheiden muss, welchen Sportler er zuschaut und welche Ereignisse in der Karriere dieses Sportlers ihn interessieren.