03.09.2021

Heimspiel Doppel
im Rohrbach


Die Dornbirner Sparkasse lädt am Samstag zum Derby und Topspiel der Admira Teams auf die Sportanlage Rohrbach.

In der VN.at Eliteliga kommt es am Samstag Nachmittag zum Topspiel zwischen der Admira und dem RW Rankweil. Die Oberländer sicherten sich dabei mit einem klaren 5:2 Heimerfolg gegen den DSV Dornbirn in der vergangenen Woche den zweiten Tabellenrang und könnten mit einem Sieg gegen die Admira, vorerst bis Sonntag, die Tabellenführung einnehmen. Aber auch die Klocker Elf ist nach dem Sieg im Nachtragsspiel am Mittwoch beim FC Rotenberg wieder auf der Erfolgsspur zurück. Mit einem weiteren vollen Erfolg wollen Pichler und Co. den Abstand zur Spitze weiter gering halten, wissen aber auch um die Gefährlichkeit der Rank´ler Offensive. RW hat bisher die meisten Tore in der Liga geschossen und so wird es wichtig sein, dass die Admira Abwehr wieder sicher steht.

Interessant auch das Vorspiel zwischen den Junior Teams der Admira und des DSV Dornbirn. Beide Teams sind mit jungen Spielern in die Saison gestartet und stehen mit drei Punkten noch im hinteren Tabellendrittel. Nichts desto trotz darf man sich auf ein flottes und spannendes Duell freuen.

Auch Marcel Luger von Spieltagsponsor Dornbirner Sparkasse freut sich auf die beiden Spiele im Rohrbach. „Wir unterstützen die Admira schon seit Jahrzehnten und die Kooperation wurde erst kürzlich ausgebaut. Vor allem Bewegung für junge Menschen ist uns wichtig und deshalb werden wir die nächsten zwei Jahre alle Nachwuchsmannschaften der Admira mit neuen Dressen ausstatten“, so der Filialleiter der Dornbirner Sparkasse im Haselstauden. Für Samstag erwartet sich Marcel Luger auf alle Fälle zwei spannende Spiele: „Im Duell der Admira mit Rankweil rechne ich mit sehr vielen Toren. Beide Teams hatten einen unglaublichen Start in die Meisterschaft und sind Top motiviert und voller Selbstvertrauen. Obwohl ich mittlerweile in Rankweil wohne, schlägt mein Herz für die Admira und ich tippe auf ein 4:3 für die Admira. Im Duell der Juniors sind beide Teams sehr jung und etwas holprig in die neue Saison gestartet. Hier tippe ich auf ein 2:2 Remis“, blickt der Sparkasse Filialleiter auf den Samstag Spieltag im Rohrbach.

Dornbirner Sparkasse präsentiert
Admira Heimspiel Doppel im Rohrbach

VFV 2. Landesklasse – 6. Runde
SC Admira Juniors – Emma&Eugen DSV Juniors
Samstag, 4. September – 14.45 Uhr

VN.at Eliteliga – 10. Runde
SC Admira Dornbirn - RW Rankweil
Samstag, 4. September – 17 Uhr