24.03.2020

VFV: Fortsetzung der
Meisterschaft ist offen

In einer Mitteilung informiert der Vorarlberger Fußballverband über den Status quo in Sachen Meisterschaft 2019/20:

"Aufgrund mehrerer Anfragen darf bzw. muss ich Euch im Namen unseres Präsidenten Dr. Horst Lumper mitteilen, dass auch wir als VFV derzeit nicht sagen können, wie es mit der Meisterschaft weitergeht bzw. ab wann wieder ein geregelter Spiel- und Trainingsbetrieb stattfinden kann.

Die Entscheidungen werden aber in enger Abstimmung mit dem ÖFB und den anderen Landesverbänden getroffen. Eine einheitliche Lösung bzw. Vorgangsweise, wie die laufende Meisterschaft beendet werden kann (Herbstwertung, Annullierung, etc.), macht für alle Landesverbände Sinn. Auch wir sind hier auf die Empfehlungen und Anordnungen der Bundesregierung bezüglich der Corona Maßnahmen angewiesen. Erst dann kann auch der ÖFB entscheiden, wie es weitergeht.

Wir werden Euch jedenfalls schnellstmöglich über die weiteren Entwicklungen informieren.

Zusammen sind wir als Vorarlberger Fußballfamilie stark und bald wird auch unser geliebter Fußball wieder rollen.

Bleibt gesund und beherzt die derzeitigen Anordnungen der Regierung. Nur so können wir auf ein schnelles Ende dieser Situation hoffen."