09.01.2018

Fritz-Rafreider-Turnier am Samstag in der Messe

Nachdem die Kampfmannschaft des FC Dornbirn das Hallenmasters in Wolfurt gewonnen hat, konnte die Altherren Mannschaft des FCD nicht nachstehen und gewann ganz souverän den Seehallencup in Hard. Am kommenden SA-13.01.18 ist es wieder soweit, denn bereits zum 20. Mal veranstalten die AH des FCD ihr traditionelles Hallenturnier in der Messesporthalle 1. Das 11. int. Fritz-Rafreider-Gedächtnisturnier wird heuer erstmals als Futsalturnier gespielt und zehn Mannschaften kämpfen um die begehrten Warenpreise und Trophäen, sowie um den Wanderpokal. Das Turnier beginnt um 10.30 Uhr mit der Vorrunde A und wird um 13.00 Uhr mit Gruppe B fortgesetzt, die Finalrunde mit den besten sechs Teams beginnt um 15.30 Uhr. Die Halle wird vom bewährten Wirtschaftsteam der FCD AH bewirtet. Wir freuen uns auf viele Freunde des gepflegte Hallenfußballs, es werde auch heuer wieder zahlreiche ehemaligen Größen am Parkett zu bestaunen sein. Titelverteidiger ist der Gastgeber, FC Dornbirn, der durch den Turniersieg in Hard bestens vorbereitet ins eigene Turnier startet.