29.11.2017

VFV-Versammlung lehnt die Ligareform ab

Die Außerordentliche Jahreshauptversammlung des VFV hat dem Antrag von 22 Vereinen stattgegeben, den Vorstandsbeschluss betreffend die Abschaffung der 1b-Mannschaften aufzuheben.

Der Beschluss wird dem ÖFB-Präsidium vorgelegt, der mit 2/3-Mehrheit abstimmen muss, ob dieser Beschluss umgesetzt werden kann.

Stimmen für den Antrag: 456
Stimmen gegen den Antrag: 190
ungültige Stimmen: 9


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker