03.03.2019

Klarer Heimsieg

Gegen Aufsteiger Perchtoldsdorf konnte ein 28:20 Heimsieg eingefahren werden. Das eindeutige Endergebnis kam erst in den letzten zehn Minuten zustande.

Nach einer sehr wechselhaften ersten Spielhälfte stand es zur Pause 13:10 für den SSV. Man könnte sie auch die Halbzeit der vergebenen Chancen nennen. Zu oft scheiterten die Dornbirnerinnen vor dem gegnerischen Tor. Nach der Pause ging es in ähnlicher Weise weiter und der Vorsprung konnte nicht vergrößert werden. Perchtoldsdorf kämpfte sich immer wieder heran. Als dann in der 52. Spielminute beim Stand von 22:20 der SSV durch zwei Strafen in eine doppelte Unzahl geriet, drohte das Spiel zu kippen.

Die Jugend trumpfte auf

Trainerin Ausra Fridrikas gab zu diesem Zeitpunkt der jungen Garde ihr vertrauen. In dieser Phase mit nur vier SSV-Feldspielerinnen stellte U18-Spielerin Naomi Benneker auf 23:20 und Leonie Gerbis netzte unmittelbar danach zum 24:20 ein. Franziska Amann, ebenfalls von der U18, erhöhte auf 25:20. Die restlichen Tore bis zum Endstand von 28:20 gingen ebenso auf das Konto der Jugend. Auch Torfrau Andjela Roganovic zeigte ihr Können und kassierte keinen Gegentreffer mehr.

Es war schlussendlich ein verdienter Sieg, welcher einmal mehr aufzeigte, welches Potenzial im Nachwuchs steckt. Besonders Leonie Gerbis, Naomi Benneker und Franziska Amann erwischten heute einen Sahnetag.

WHA U18

Die SSV-Girls besiegten mit einem Start-Zielsieg die Perchtoldsdorfer klar mit 36:21. Trainerin Ausra Fridrikas konnte den gesamten Kader zum Einsatz bringen und gab auch den U16 Spielerinnen entsprechende Spielanteile. Diese bedankten sich mit sehr guten Leistungen.

CUP-Halbfinale am Samstag in Bregenz

Am Samstag steigt das Cup-Halbfinale gegen MGA Fivers um 18:00 Uhr in der Handballarena Rieden in Bregenz. Das Vorspiel bestreiten die Handball Specials Vorarlberg gegen Wien schon um 16:30 Uhr. Kommt nach Bregenz, denn mit lautstarker Unterstützung der Fans ist einiges möglich!

15. Runde WHA
SSV Dornbirn Schoren - Perchtoldsdorf Devils 28:20 (13:10)
Kader und Tore (SSV): Rauter, Roganovic; Gerbis 8, Moosbrugger 5, A. Marksteiner 5, Benneker 4, J. Marksteiner, Amann 2, Rauch 1, Franz 1, Feierle, Ölz, Gander, Ilg, Gladovic

15. Runde WHA-U18
SSV Dornbirn Schoren - Perchtoldsdorf Devils 36:21 (21:9)
Kader und Tore (SSV): Fuchs, Spescha 2/1, Trifunovic; Benneker 9, Kojic 7, Ilg 6, Amann 4, Maksimovic 4, Gander 3, Tumler 1, Hörburger, Bösch, Poldlehner



Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.