08.02.2019

Schoren im Halbfinale gegen die MGA Fivers

Titelverteidiger UHC Müllner Bau Stockerau und Rekordsieger Hypo Niederösterreich treffen im Halbfinale des ÖHB-Cup der Damen aufeinander. Das ergab die Auslosung (Video) Dienstagvormittag in Wien. Um das zweite Finalticket kämpfen der SSV Dornbirn Schoren und die MGA Fivers. Die Wienerinnen konnten sich 2017 den Titel sichern.

In der vergangenen Saison trafen Stockerau und Hypo NÖ bereits im Viertelfinale aufeinander. Damals sorgten Viktoria Mauler, Yvonne Riesenhuber und Co. für eine Sensation, gewannen 24:19 und fügten den Südstädterinnen die erst zweite Cup-Niederlage überhaupt zu. Ein Jahr zuvor hatten die MGA-Damen im Finale Hypo NÖ nach 29 Titelgewinnen in Folge mit 18:17 entthront.

Die Halbfinali werden am 09./10. März gespielt. Das Endspiel steigt am 20. April und wird live in ORF Sport+ übertragen. Wo der 32. Titel vergeben wird, steht noch nicht fest.

ÖHB-Cup Damen, Halbfinale
09./10.03.: UHC Müllner Bau Stockerau - Hypo NÖ
09./10.03.: SSV Dornbirn Schoren - MGA Fivers


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.