08.06.2022

Bregenz holt einen bosnischen Teamspieler

Dragan Pavlovic hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Bregenz Handball unterschrieben und wird die Festspielstädter zukünftig im Rückraum unterstützen. In der vergangenen Saison ist der 24-Jährige für den slowenischen Erstligisten RD Koper aufgelaufen, welcher die Saison auf dem sechsten Platz beendet hat. Zuvor ging Pavlovic für den bosnischen Erstligisten HMRK „Zrinjski“ Mostar auf Torejagd. Mit der Teilnahme am EHF Challenge Cup (heute EHF European Cup), konnte er dort auch international Erfahrung sammeln. Dies wird für die Bregenzer, die in der kommenden Saison ebenfalls am EHF European Cup teilnehmen werden, von Vorteil sein. Des Weiteren steht Pavlovic seit 2021 im Kader der bosnischen Männernationalmannschaft.

Dragan Pavlovic über seinen Wechsel an den Bodensee: “Ich freue mich sehr auf Bregenz Handball. Ein toller Verein, mit schönen Zielen und viel Tradition. Ich möchte so schnell wie möglich meinen Beitrag leisten, um den Erfolg nach Bregenz zu bringen.“

Sportvorstand Gregor Günther „Nach Ante‘s Entscheidung, seine Handballschuhe an den Nagel zu hängen, haben wir die letzten Monate den Markt für diese wichtige Position sondiert. Mit Dragan sind wir überzeugt einen Spieler gefunden zu haben, der uns in Abwehr und Angriff helfen wird, unsere Ziele zu erreichen.“

Zu Dragan Pavlovic
Position: Rückraum Rechts
Geburtsdatum: 15. April 1998
Größe: 199cm
Gewicht: 94kg
Nationalität: Bosnisch/Kroatisch



   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.