19.07.2019

Medienwert auf über neun Millionen gestiegen

Die abgelaufene Saison war für die spusu LIGA in vielerlei Hinsicht ein Jahr voller Rekorde! Über 70 Liveübertragungen auf LAOLA1.tv und ORF Sport+, über 3.200 Artikel in Printmedien und nochmals mehr als 1.000 Artikel in Onlinemedien sind erschienen. Damit konnte man erstmals in der Geschichte die magische Marke von einem Medienwertweit über € 9 Mio. knacken.

Rekordzahl an Livespielen

Das zeigt die Berichterstattung der vergangenen zwölf Monate. Insgesamt wurden über 50 Stunden Handball im Fernsehen übertragen (exkl. Livestreams) Alleine LAOLA1.tv hat 51 Spiele, inklusive spusu LIGA ALL STAR GAME und spusu LIGA SUPERCUP, im Livestream gezeigt, 23 Spiele waren live auf ORF Sport+ zu sehen.

Auch in der kommenden Saison wird LAOLA1.tv wieder jeden Freitag um 19:00 Uhr das Topspiel der Runde zeigen, ORF Sport+ wird wieder min. 18 ausgewählte Topspiele live übertragen.

spusu LIGEN Geschäftsführer Thomas Berger zeigt sich angesichts der Steigerungen sehr erfreut: „Die Zahlen zeigen, dass wir in den letzten Jahren eine sehr schöne stetige Entwicklung, einen Aufwärtstrend in allen Bereichen schaffen konnten. Die Basis für die gelungenen Meilensteine legen vorallem die unermüdlich arbeitenden Vereine sowie wichtige Weichenstellungen im Bereich der Kommunikation z.B. mit unserem spusu LIGA Medien-Team und unseren Medienpartnerschaften mit Laola1.tv, dem ORF oder dem KURIER.“