06.10.2017

Erstes Westderby seit 294 Tagen

Marko Tanaskovic

Es geht Schlag auf Schlag für den amtierenden Meister ALPLA HC Hard in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA). Am Mittwochabend musste sich der sechsfache HLA-Champion bei Vizemeister HC Fivers WAT Margareten mit 22:28 (10:14) geschlagen geben. Bereits am Samstag (18 Uhr, Sporthalle Ost) muss der Tabellendritte im Schlagerspiel der 7. Hauptrunde erneut auswärts beim punktegleichen Sparkasse Schwaz HANDBALL TIROL ran.

„Gegenüber dem Spiel bei den Fivers müssen wir uns in allen Bereichen steigern. Ich erwarte mir in Schwaz noch mehr Widerstand als in Wien,“ warnt Hard-Cheftrainer Petr Hrachovec vor den starken Tirolern. „Für mich ist Schwaz einer der Mitfavoriten auf den Meistertitel. Die vier Legionäre spielen eine überragende Rolle,“ so der 45-jährige Tscheche, der weiterhin auf seine Langzeitverletzten Risto Arnaudovski und Konrad Wurst verzichten muss.

Mit dem Weißrussen Aliaksei Kishov verfügen die Tiroler über einen hervorragenden Torwart. Dessen Landsmann Anton Prakapenia im linken Rückraum kann mit seiner Wurfgewalt Spiele im Alleingang entscheiden. Mit dem Dänen Matias Helt Jepsen über Neuzugang Sebastian Spendier haben die Schwazer zwei Denker und Lenker in ihren Reihen. Seit dieser Saison ebenfalls neu mit dabei ist der bärenstarke russische Kreisläufer Alexander Pyshkin.

Für die Roten Teufel vom Bodensee ist es das erste Westderby im Jahr 2017. Zuletzt standen sich beide Teams am 16. Dezember vergangenen Jahres in der Sporthalle am See gegenüber. Die knappe 26:27 (13:11)-Auswärtsniederlage in der letzten Runde des Grunddurchgangs bedeutete für die Tiroler den bitteren Gang ins Untere Play-off.

Die Reise über den Arlberg werden am Samstag erneut etliche Fans der Roten Teufel vom Bodensee antreten. Der ALPLA HC Hard hat eine Fanfahrt zum Westderby organisiert.

7. Hauptrunde spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA, Samstag:

Sparkasse Schwaz HANDBALL TIROL - ALPLA HC Hard, 18 Uhr, Sporthalle Ost, SR Lajko/Seidler (Kärnten).


Aktuell im vsport liveticker