05.10.2017

FIVERS und Krems
führen Tabelle an

Da waren es nur noch zwei! Zu Beginn des 6. Spieltag der Hauptrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA standen noch vier Teams punktegleich an der Tabellenspitze. Der Moser Medical UHK Krems legte bereits am Dienstag mit dem 28:27-Auswärtssieg beim SC kelag Ferlach vor. Mittwochabend brachte dann die Sparkasse Schwaz Handball Tirol die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN ausgerechnet vor eigenem Publikum zu Fall. Bregenz Handball setzte sich bei der HSG Graz mit 32:27 durch. Zur Neuauflage des Vorjahresfinales kam es in der Wiener Hollgasse zwischen dem HC FIVERS WAT Margareten und dem ALPLA HC Hard. Den Wienern gelang dabei mit 28:22 die Revanche und setzte sich erneut punktegleich mit den Kremsern an die Tabellenspitze.


Aktuell im vsport liveticker