28.04.2017

Gegner von Hard wird am Freitag ermittelt

Drei von fünf Entscheidungen in der Best-of-three-Serie im Viertelfinale, bzw. im Abstiegskampf, der Handball Liga Austria sind bereits gefallen! Der ALPLA HC Hard, Titelverteidiger HC FIVERS WAT Margareten und die Sparkasse Schwaz HANDBALL TIROL sicherten sich mit zwei Siegen vorzeitig ihr Halbfinalticket. Freitagabend kommt es in der Sport.Halle.Krems zum Showdown Moser Medical UHK Krems vs. SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, 18:30 Uhr live auf LAOLA1.tv und ORF Sport+, um den letzten verbleibenden Platz im Halbfinale. Samstagabend heißt es beim Steirer-Derby in Leoben Alles oder Nichts. Der Sieger aus dem Spiel Union JURI Leoben vs. HC Bruck ist auch nächstes Jahr Teil der Handball Liga Austria, der Verlierer muss den Gang in die Bundesliga antreten.

Showdown Krems vs. WESTWIEN

Der Hollywoodkrimi vergangenen Sonntag im zweiten Viertelfinale endete zu Gunsten der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN. Dank einer stark verbesserten Deckung im Vergleich zum ersten Viertelfinale und einem guten Angriff, entschieden die Wiener das Duell nach der zweiten Verlängerung mit 32:31 für sich. Nun fällt am Freitag, 18:30 Uhr live auf LAOLA1.tv und ORF Sport+, die Entscheidung in Krems, wer ins HLA-Semifinale einzieht und dann auf den ALPLA HC Hard trifft.