09.03.2017

Robert Weber führt in der Torschützenliste

Der Erfolgslauf des SC Magdeburg in der DKB Handball Bundesliga fand am Mittwoch seine Fortsetzung. Die Grün-Roten gewannen in der 23. Runde bei der MT Melsungen 27:21 (13:10) und jubelten über den bereits achten Sieg in Folge. 

Rechtsaußen Robert Weber erzielte fünf Treffer und übernahm, da Johannes Sellin bei Meldungen leer ausging, die Führung in der Torschützenliste. Der 31-jährige Vorarlberger hält nun bei 142 Saisontreffern, Sellin ist ihm mit 139 Toren auf den Fersen. Magdeburg liegt auf Rang fünf, der Rückstand auf Füchse Berlin beträgt einen Punkt. Die Hauptstädter haben allerdings ein Spiel weniger ausgetragen.