25.06.2018

Nachwuchs-Titel an FC Dornbirn,
FC Lustenau und Austria Lustenau



In spannenden Finalspielen wurden am Samstag im Lustenauer Stadion an der Holzstraße die Nachwuchs-Landesmeister ausgespielt. In der U14-Klasse bliebt die Lustenauer Austria mit einem 1:0-Sieg gegen Altach erfolgreich. Das U16-Finale wurde im Elferschießen entschieden. Nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit setzte sich Hausherr FC Lustenau gegen den Dornbirner SV im Penaltyschießen mit 4:2 durch. Den einzigen klaren Erfolg feierte der FC Dornbirn im U18-Finale gegen Hard, die „Rothosen“ siegten mit 3:0.

In den Pausen der beiden Spiele wurden die Sieger aller Nachwuchsklassen von Vertretern des Vorarlberger Fußballverbandes geehrt.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.