08.03.2018

Zehn Ländle-Asse
in den ÖFB-Teams

Gleich sechs Vorarlbergerinnen stehen im erweiterten Kader der U17-Nationalmannschaft für die EM-Eliterunde, die vom 19. bis 25. März in Bosnien und Herzegowina gespielt wird. Anna Bereuter (Vorderland) steht direkt im Aufgebot, Carina Brunold (Admira Dornbirn), Leonie Salzgeber (FC Schruns), Mailin Studer (FC Nüziders), Caroline Fritsch (SC Göfis) und Patrizia Pfanner (FC Lauterach) im erweiterten Kader (auf Abruf). Österreichs Gegnerinnen sind die Türkei, Bosnien und Herzegowina sowie Polen.

Benjamin Ozegovic (Altach) und Leonardo Zottele (Nürnberg) wurden vom ÖFB- für die EM U19-Eliterunde in Dänemark nominiert, die vom 21. bis 27. März gespielt wird. Valentino Müller (Altach) steht im erweiterten Kader (Abruf).

Ajeandro Dominguez (Hohenems) scheint im erweiterten Kader (auf Abruf) für das U16- Doppelländerspiel Malta gegen Österreich am 19. und 23. März auf.