03.08.2017

Vorarlberg beginnt gegen Bayern München

Für die AKA Vorarlberg beginnt am Donnerstag um 17 Uhr der Swiss U16-Cup in Ruggell mit dem schweren Spiel gegen Bayern München. "Wir freuen uns auf ein tolles Turnier, das sich in sportlicher und organisatorischer Hinsicht auf höchstem europäischem Niveau befindet. Für Vorarlbergs Talente sind solche Erfahrungen extrem wichtig und unbezahlbar. Wir möchten in diesem elitären Teilnehmerfeld zumindest Teilerfolge feiern und versuchen, dem einen oder anderen "Großen" ein Bein stellen", sagt VFV-Sportdirektor Andreas Kopf zum Turnier. das eine optimale Vorbereitung auf die bevorstehende AKA Meisterschaft 2017/18 ist. 

Trainerteam:

Roman Ellensohn (Cheftrainer) 

Helmut Hafner (Cotrainer) 

Helmut Fussenegger (Tormanntrainer) 

Alois Stolz (Mentalcoach) 

Martin Rinderer (Athletiktrainer)


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker