19.06.2017

Toller zweiter Tag

RW Rankweil U12-Trainer Florian Loretz und Wolfgang Schneider waren schon nach dem Finaleinzug in Götzis überwältigt - auch beim Bundesfinale ließ man mit guten Leistungen aufhorchen: "Das Team hat sich voll konzentriert auf das Bundesfinale vorbereitet. Dass es nun Platz 9 geworden ist, einfach toll und überwältigend. Eine großartige Mannschaftsleistung." Auch die U12-Trainer der SpG Hörbranz Ugur Aslandag und Özgür Yücekaya, zeigten sich nach dem Bundesfinale zufrieden. "Wir haben einen kleinen, aber feinen Kader. Alle Jungs haben an den beiden Tagen alles gegeben, auch Platz 17 ist eine gute Leistung, war doch das Leistungsniveau und die Leistungsdichte sehr hoch. Ich gratuliere der Mannschaft." 

Die Mannschaften: 

RW Rankweil, betreut von Florian Loretz und Wolfgang Schneider, spielte mit: Robin Bischoff, Christopher Faisst, Yildiray Unlü, Elyesa Kilic, Fabio Weinöhl, Osahenmwenda Amenaghawon, Can Tamyol, Fabian Neumaier, Yasin Uzun, Fabian Heinzle, Hanna Schöch, Paul Grabherr.

FC Hörbranz, betreut von Ugur Aslandag und Özgür Yücekaya, spielte mit: Aslandag Berkay, Lukas Winkler, Julian Frühwirt, Mert Mustafa Fidan, Görkem Genc, Cagri Gürkeskin, Osman Aydin, Laurin Moosbrugger, Noah Elyesa Sengül, Robin Steffani, Anton Tscholl, Julian Hehele, Laurin Steffani. 

Die Platzierungen: 1. FK Austria Wien, 2. WAC, 3. SK Rapid Wien, 4. FC Liefering, 5. SK Sturm Graz, 6. SV Innsbruck, 7. BW Linz, 8. FC Wacker Innsbruck, 9. RW Rankweil, 10. GAK Juniors, 11. Admira Wacker Mödling, 12. Oberpullendorf Juniors, 13. SV Grödig, 14. Platz: ASV Hinterbrühl, 15. Platz: SpG Oberwart, 16. Platz: SV Mattersburg, 17. SpG Hörbranz, 18. ASK Klagenfurt, 19. ASV 13, 20. Admira Linz;

Vorrunde: 

Gruppe A: 1. Platz: SV Innsbruck, 2. SK Rapid Wien, 3. Platz: RW Rankweil; 4. Platz: SV Mattersburg, 5. Platz: Admira Linz

Gruppe B: 1. Platz: BW Linz, 2. Platz: FC Liefering, 3. Platz: GAK Juniors, 4. Platz: ASV Hinterbrühl, 5. Platz: ASK Klagenfurt

Gruppe C: 1. Platz: FK Austria Wien, 2. Platz: Wolfsberger AC, 3. Platz: SC Oberpullendorf Juniors, 4. Platz: SV Oberwart, 5. Platz: ASV 13

Gruppe D: 1. Platz: SK Sturm Graz, 2. Platz: FC Wacker Innsbruck, 3. Platz: Admira Wacker Mödling, 4. Platz: SV Grödig, 5. Platz: SpG Hörbranz