24.01.2017

Die Zukunft spielt in Schlins

Dieses Wochenende konnten bereits zahlreiche heimische Kicker beim 20-Jährigen Jubiläum des Int. SPIEGL Nachwuchs-Hallenturnier ihr Können im Wiesenbachsaal unter Beweis stellen. Die Altersklassen U12 bzw. U8A, U8B und U14 fanden Ihre Sieger in den Mannschaften von FC Egg, bzw. SC Göfis, BW Feldkirch und VFB Hohenems. Am zweiten Turniertag hatten die Kleinsten in der Bambini- und der U7-Altersklasse Zeit mit viel Spaß und Freude einige Stunden beim Fußball in der Schlinser Halle zu verbringen. Das heimische U9-Turnier am Abend gewann hochverdient unsere Mannschaft aus Schlins. Allen Teilnehmern dient großer Dank für die sportliche und faire Ausführung aller einzelnen Turniergruppen.

Dieses Wochenende startet der ERNE FC Schlins bereits am Freitag, den 27.01., ab 17.00 Uhr mit einer Begrüßungsfeier am Sportplatz Untere Au in Schlins. Dabei werden die Mannschaften des Internationalen U9 Turniers mit ihren Trainern und Eltern im Clubheim in Empfang genommen. Bei einem gemütlichen Beisammensein im winterlichen Ambiente mit Feuerschalen, Glühmost, etc. findet auch noch ein kleiner Leistungsvergleich zwischen den U9 Teams des FC Schalke 04, SK Rapid Wiens, 1. FC Kölns und des FC Schlins statt. Fans, Gönner, Eltern, Bekannte, Sponsoren und Interessierte sind gerne eingeladen, sich die Spiele bereits am Vorabend des internationalen Turniers bei feinen Getränken und Speisen anzusehen.

Am Samstag um 9 Uhr startet dann das 20. Internationale SPIEGL Nachwuchs-Hallenturnier für U9-Mannschaften mit dem FC BAYERN München, FC Schalke 04, 1. FC Köln, Red Bull Salzburg, SK Rapid Wien, FC Basel und vielen mehr im Wiesenbachsaal in Schlins. Zum dritten Mal in Folge wird der Titelverteidiger Bayern München sein Können aufzeigen. Für all jene, welche nicht die Zeit finden in Schlins vorbeizukommen, wurde ein Live-Ticker auf unserer Homepage eingerichtet. Es werden dabei sicherlich an allen Turniertagen internationale Spitzenduelle stattfinden. Den Ehrenschutz dieser Veranstaltung übernehmen Landeshauptmann Mag. Markus Wallner, Landesrätin Dr. Bernadette Mennel, LT-Präs. Mag. Harald Sonderegger, Bürgermeisterin Gabi Mähr und Ehrenobmann Siegfried Stähele, welche zum Teil auch die Preisverteilung vornehmen werden.


Am Sonntag, 29.01., findet dann der letzte Turniertag statt. Ab 9 Uhr findet das U11A Turnier, an welchem auch der FC Bayern München und der VFL Munderkingen teilnimmt statt. Abgeschlossen wird das Turnier mit einer weiteren U11 und einer U10 Gruppe.

Für beste Bewirtung ist an allen Veranstaltungstagen gesorgt und eine eigene Tombola lockt noch mit vielen Preisen. Alle Einnahmen und jegliche Unterstützung kommen der Nachwuchsarbeit zu Gute. Alle Informationen zu Siegern, Mannschaften, Paarungen und Veranstaltungen sind unserer Homepage hallenturnier.fc-schlins.at oder unserer Facebook-Seite zu entnehmen. Der ERNE FC Schlins freut sich auf Ihren Besuch, bedankt sich bei allen Helfern und Unterstützern und hofft auch am letzten Turnierwochenende noch auf spannende Begegnungen.