25.11.2021

Topspiele in Gröden
und Lustenau

Die kommenden Tage bringen wieder jede Menge Topspiele in der Alps Hockey League. So kommt es am Donnerstag unter anderem zum Kracher zwischen dem Tabellenfünften HC Gherdeina valgardena.it und dem Tabellenvierten Rittner Buam. Gröden ist bereits seit neun Spielen in Serie unbesiegt. Am Donnerstag kommt es zudem zum Vorarlberg-Derby zwischen der BEMER VEU Feldkirch und dem EC Bregenzerwald. Am Freitag ist Tabellenführer HDD SIJ Acroni Jesenice beim EHC Lustenau zu Gast. Die Slowenen sind bereits seit sieben Spielen ungeschlagen und haben sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Vorarlberg. Der EK Die Zeller Eisbären wird ohne Head Coach Jaka Avgustincic zum Liganeuling HC Meran/o Pircher reisen. Aufgrund der zuletzt enttäuschenden Ergebnisse beendeten die Pinzgauer die Zusammenarbeit mit dem Slowenen, der vom Deutsch-Tschechen Martin Ekrt abgelöst wird. Der 50-jährige war zwischen 2016 und 2018 bereits in der AHL als Head Coach tätig.

Alps Hockey League | 25.11.2021:
Do, 25.11.2021, 19:00 Uhr: Steel Wings Linz – Vienna Capitals Silver
Do, 25.11.2021, 19:30 Uhr: EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel – S.G. Cortina Hafro
Do, 25.11.2021, 19:30 Uhr: BEMER VEU Feldkirch – EC Bregenzerwald
Do, 25.11.2021, 20:30 Uhr: HC Gherdeina valgardena.it – Rittner Buam
Do, 25.11.2021, 20:30 Uhr: HC Meran/o Pircher – EK Die Zeller Eisbären

Alps Hockey League | 26.11.2021:
Fr, 26.11.2021, 19:15 Uhr: Red Bull Hockey Juniors – Wipptal Broncos Weihenstephan
Fr, 26.11.2021, 19:30 Uhr: EHC Lustenau – HDD SIJ Acroni Jesenice


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.