25.11.2020

Salzburg Juniors bauen Tabellenführung aus

Zwei klare Siege gab es am Dienstag in der Alps Hockey League. HDD SIJ Acroni Jesenice setzte sich im Rückspiel des Return-2-Play klar mit 8:2 gegen den EC-KAC II durch. Gesamt entschieden sie Slowenen das Duell mit 11:4 für sich. Im zweiten Spiel des Tages feierten die Red Bull Hockey Juniors einen ungefährdeten 6:0-Heimsieg über die Steel Wings Linz. Es war das 23. Heimspiel in Serie, bei dem die Jungbullen punkteten.

Eine Änderung der Beginnzeit wurde vom Spiel SHC Fassa Falcons gegen den HC Pustertal Wölfe, am Samstag, den 28. November, bekanntgegeben. Die Partie beginnt nun bereits um 19:30 Uhr. Alle Details entnehmen Sie den beigefügten Dokumenten.

Alps Hockey League:
HDD SIJ Acroni Jesenice - EC-KAC II 8:2 (2:0, 3:2, 3:0)
Red Bull Hockey Juniors - Steel Wings Linz 6:0 (3:0, 1:0, 2:0)