16.10.2020

Wälder brennen im Derby auf die ersten Punkte

Nach vier Return To Play Spielen in der Alps Hockey League steht die Mannschaft von Markus Juurikkala noch ohne Punkte da. In der Miniserie gegen die VEU Feldkirch hat der EC Bregenzerwald die letzte Chance, Zähler für die anschließende große Hin- und Rückrunde mitzunehmen.

Am Samstagabend findet das erste der letzten zwei Ländlederbys in den Return To Play Runden statt. In der Vorarlberghalle trifft die VEU Feldkirch auf den EC Bregenzerwald. Während die Gäste noch punktelos anreisen, gelang es den Lampert Schützlingen bisher das Maximum aus den Spielen herauszuholen. Gegen den EHC Lustenau musste man sich in der Rheinhalle zwar knapp geschlagen geben, dafür legte man zu Hause eine tadellose Leistung mit einem 3:0 hin, die den Sieg in dieser Serie sicherten.

Nach dem Abgang von Liga Topscorer Robin Soudek haben sich die Montfortstädter die Dienste von Jakob Stukel gesichert, der in den ersten Spielen bereits deutlich aufzeigte, was von ihm in dieser Saison zu erwarten ist. Im Tor unverändert, Alex Caffi, der den Feldkirchern trotz verletzungsbedingt dünner Personaldecke in der Verteidigung den sicheren Rückhalt gibt. Diesen Riegel gilt es für Daniel Ban und Co. erstmal zu knacken. Denn besonders in der Effizienz vor dem gegnerischen Kasten sieht Markus Juurikkala bei seinem Team noch den größten Aufholbedarf: „Wir haben derzeit noch Probleme die nötigen Tore zu schießen. Es geht jetzt darum, dass wir uns mit harter Arbeit das Glück verdienen, um ein Spiel zu gewinnen.“

Die Wälder müssen weiterhin auf Kai Hämmerle und Felix Winkler verzichten. Julian Metzler und Felix Beck fehlten zuletzt ebenfalls, bei ihnen entscheidet es sich am Spieltag, ob sie beim Derby antreten können. Auch in der Vorarlberghalle gilt derzeit eine Besucherobergrenze von 250 Personen. Daher sollte man sich frühzeitig auf der VEU Homepage über das verbliebene Kontingent an Karten informieren. Das Spiel ist natürlich auch live auf valcome.tv zu sehen.

Nächstes Heimspiel ECB: Mittwoch, den 21.10.2020 um 19:30 Uhr gegen die VEU Feldkirch im Messestadion Dornbirn


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.