14.11.2019

Pustertal gegen ECB
wurde abgesagt

Aufgrund höherer Gewalt muss die Alps Hockey League-Partie des HC Pustertal Wölfe gegen den EC Bregenzerwald, ursprünglich für Donnerstag (14. November)  angesetzt  verschoben werden. Der Grund ist ein Stromausfall in der gesamten Region. Der neue Spieltermin wird so schnell wie möglich bekannt gegeben.

Wie im AHL-Gamebook steht, muss eine Partie, die aufgrund von höherer Gewalt nicht stattfinden kann, zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Zu diesem Zeitpunkt dürfen nur Spieler auflaufen, die auch zum ursprünglichen Termin im Kader aufgelistet waren.