19.04.2019

Laibach erzwingt Entscheidungsspiel

HK Olimpija Ljubljana feierte am Freitag einen 6:2-Heimerfolg über den HC Pustertal und glich die „best-of-seven“-Finalserie der Alps Hockey League zum 3:3 aus. Mit drei Treffern innerhalb von nur knapp drei Minuten entschieden die Slowenen das Spiel im Mittelabschnitt zu ihren Gunsten und erzwangen ein Entscheidungsspiel, das am Sonntag ab 20 Uhr in Bruneck stattfindet.