10.08.2018

Lustenau startet mit Vorbereitungsspielen

(Lustenau / Stadlober) Der tropische Sommer hat das Ländle seit Wochen fest im Griff, doch in der Rheinhalle Lustenau hat die Eiszeit Einzug gehalten. Schon seit dem 2. August stehen die Cracks des EHC Alge Elastic Lustenau unter Aufsicht des Trainer-Trios Christian Weber, Mark Nussbaumer und Philipp Hollstein täglich auf dem Eis. An diesem Wochenende startet das Team mit zwei Spielen in die lange und intensive Serie an Vorbereitungsspielen, bei denen selbstverständlich auch Saisonkarten ihre Gültigkeit haben.

Am Samstag um 19.30 Uhr treffen die Cracks auf das Team des EV Ravensburg. Die Süddeutschen spielen seit vielen Jahren in der zweithöchsten deutschen Eishockeyliga (DEL2) und haben vor einigen Tagen in Lustenau ihr Trainingslager aufgeschlagen. In der abgelaufenen Saison belegte das Traditionsteam aus Ravensburg den siebten Rang und orientiert sich dieses Jahr an die vorderen Plätze der DEL2. Schon dieses erste Spiel wird ein großer Prüfstein für die Spieler des EHC Alge Elastic Lustenau.

Geballte Russen-Power erwartet den EHC schon am nächsten Tag. Mit Vitjaz Podolsk ist erstmals ein KHL (Kontinental Hockey League) Team zu Gast in Vorarlberg. Die Liga im Osten Europas ist vergleichbar mit der NHL in Nordamerika. Nur durch sehr gute Kontakte war es möglich, dieses Team in die Rheinhalle Lustenau zu lotsen. Gesamt verfügen die Spieler von Podolsk über die Erfahrung von über 5.000 KHL-Spielen. In dieser Woche testete Podolsk gegen die italienische Nationalmannschaft und fegte diese mit 8:1 vom Eis.
Obwohl es sich mit Podolsk um einen übermächtigen Gegner handelt ist dieses Spiel für Lustenaus Trainerstab sehr wichtig um Rückschlüsse für die bevorstehende Saison zu sammeln. In den ersten Testspielen geht es vorrangig darum, dass sich dies Spieler auf dem Eis finden und verschiedene Linienzusammenstellungen probiert werden können. Spielbeginn gegen Podolsk ist am Sonntag bereits um 17.00 Uhr.

Saisonkartenverkauf

Der Saisonkartenverkauf läuft schon seit einigen Tagen sehr vielversprechend. Karten sind im Büro des EHC Alge Elastic Lustenau von Montag bis Freitag von 9.00 – 11.30 Uhr erhältlich. Karten können auch per Mail bestellt werden (office@ehc-lustenau.at). Bei den beiden Heimspielen können die Saisonkarten auch an der Abendkassa erworben werden.

Vorbereitungsspiele an diesem Wochenende
EHC Alge Elastic Lustenau : Ravensburg Towerstars (DEL2)
Samstag, 11. August 2018, 19.30 Uhr, Rheinhalle Lustenau

EHC Alge Elastic Lustenau : Vitjaz Podolsk (KHL)
Sonntag, 12. August 2018, 17.00 Uhr, Rheinhalle Lustenau