01.06.2018

Gregor Pilgram kehrt zur VEU Feldkirch zurück

Bei der VEU Feldkirch gibt es einen interessanten Neuzugang. Der gebürtige Feldkircher Gregor Pilgram, im Februar gerade 20 geworden, kehrt vom HC Davos, wo er die letzten fünf Saisonen in den U17- und U20-Teams in der Schweizer Eliteliga gespielt hat, zu seinem Stammverein zurück. Für das österreichische U20-Nationalteam war Pilgram bei der letzten Weltmeisterschaft der Division 1A im Einsatz. Auch wenn der Wechsel aus dem U20- in den Erwachsenenbereich für jeden jungen Spieler eine große Umstellung und Herausforderung darstellt, versprechen sich die Verantwortlichen bei der VEU Feldkirch einiges vom Rückkehrer. Denn es ist unbestritten, dass Gregor Pilgram in den letzten Jahren beim HC Davos und in der Schweizer Eliteliga eine Eishockeyausbildung auf höchstem Niveau durchlaufen hat, die er jetzt in der spielstarken Alps Hockey League nutzen will.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker