07.05.2018

ECB absolviert insgesamt sieben Testspiele

Die Teilnahme an der dritten Alps Hockey League Auflage ist für den EC Bregenzerwald fix. Als Vorbereitung werden insgesamt sieben Testspiele gegen Teams aus den Nachbarländern Deutschland und Schweiz bestritten.
In dieser Woche startet das Sommertraining des ECB, welches wiederum Einheiten auf dem Eis in Romanshorn enthält. Auch die Kaderplanung geht in die finale Phase und der Vorbereitungsspielplan ist mittlerweile komplett. Wie bereits angekündigt, startet die Testserie am Samstag, den 11. August 2018 ab 20:00 Uhr gegen den Schweizer Drittligisten EHC Bülach im Messestadion. Neben Dauerbrenner Winterthur, darf mit den Star Bulls Rosenheim, auch ein Team aus der deutschen Oberliga in der Wälder Heimauswärtshalle begrüßt werden. Der letztjährige EHC Lustenau Sportdirektor und Trainer Albert Malgin stattet mit seinem neuen Club Basel am 25. August ebenfalls einen Besuch in Dornbirn ab. Drei Spiele, darunter auch die Generalprobe am 07. September werden auswärts in Wil, Küsnacht und Rosenheim ausgetragen.
Nachfolgend der detaillierte Spielplan:
Datum    Zeit    Ort    Gegner
Samstag, 11. August 2018    20:00    Messestadion    EHC Bülach (CH)
Freitag, 17. August 2018    20:00    Messestadion    Star Bulls Rosenheim (D)
Dienstag, 21. August 2018    20:15    Wil    EC Wil (CH)
Samstag, 25. August 2018    20:00    Messestadion    EHC Basel (CH)
Dienstag, 28. August 2018    20:00    Küsnacht    GCK Lions (CH)
Samstag, 01. September 2018    20:00    Messestadion    EHC Winterthur (CH)
Freitag, 07. September 2018    19:30    Rosenheim    Star Bulls Rosenheim (D)


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker