09.10.2017

VEU testet gegen Puschniks Kapfenberg

Am Dienstag gastiert der KSV in Feldkirch zu einem Freundschaftsspiel. Die Kapfenberger hatten in Feldkirch angefragt. Für die sportliche Leitung der VEU ist es ein willkommenes Spiel mit Testcharakter.

Die Kapfenberger spielen in der steirischen Eliteliga und haben einen in Feldkirch nur allzu gut bekannten Trainer. VEU Legende Gerhard Puschnik leitet die Geschicke bei den Kängurus. Auch im Spielerkader steht mit dem Zwillingsbruder von VEU Crack Christoph Draschkowitz, Kapitän Lukas Draschkowitz ein Ex VEU Spieler.

Die Steirer werden verstärkt mit jungen EBEL Spielern der Graz 99er und des VSV in Feldkirch auflaufen. Für das Publikum ein nicht uninteressantes Kräftemessen.

Der Eintritt kostet 5€. Saisonkarten gelten natürlich auch für dieses Freundschaftsspiel.

Nach dem Auswärtssieg in Sterzing dient das Spiel als Warm Up für das samstägliche Heimspiel gegen den HC Pustertal.

FBI VEU Feldkirch – Kapfenberger SV

Feldkirch, Vorarlberghalle, Dienstag 10.10.2017, 19:30h

Nächste Heimspiele in der Vorarlberghalle:

14.10.2017: FBI VEU Feldkirch - HC Pustertal Wölfe, 19:30h

31.10.2017: FBI VEU Feldkirch - Migross Supermarcati Asiago Hockey, 19:30h


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker