08.02.2017

Chris Harand verstärkt den VEU-Kader

Für die weiteren Spiele in der Master Round sowie die darauffolgenden Playoffs verstärkt sich die FBI VEU Feldkirch noch einmal. Routinier Chris Harand kehrt nach Feldkirch zurück und soll dem Team von Michael Lampert zusätzliche Impulse geben, vor allem in der Defensive und im Spielaufbau, zusätzlich aber auch als Variante im Offensivbereich. „Chris wird am Donnerstag eintreffen und gleich mit uns trainieren. Ich bin überzeugt, dass seine Erfahrung in den kommenden, entscheidenden Spielen für uns sehr wertvoll sein wird, vor allem weil er auf sehr unterschiedlichen Positionen einsetzbar ist“, erklärt der VEU- Headcoach.  


Mit Unterstützung von