06.01.2016

Emser Goalie patzt wie
schon in der Vorrunde

FC Alberschwende – VfB Hohenems 2:1

Zwei der Turnierfavoriten gehen das Duell gegeneinander vorsichtig an. Als erste machen die Alberschwender Fans mit einer Trommel Dampf. Dann passiert dem sonst so starken Hohenems-Goalie Eres zum zweiten Mal das gleiche Missgeschick. Nach einem Rückpass rutscht im der Ball wieder unter dem Fuß durch – Alberschwende führt. Aber Albersdchwendes Hinteregger lässt einen haltbaren Ball von Doluschka passieren – 1:1. Die Entscheidung: Jan Gmeiner spielt ideal über die Bande, Demircan trifft aus vollem Lauf.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.