06.01.2016

Hard rettet sich in die Verlängerung und siegt

FC Hard – SV Lochau 1b 3:2 nV

Hard setzt den Joker gegen die jungen Lochauer Burschen. Die Harder kontrollieren das Spiel, gegen durch Santin nach vier Minuten in Führung. Aber die Lochauer verstecken sich nicht, kommen Prantl mit einem technisch perfekt erzielten Treffer zum Ausgleich. Hard-Goalie Lampert vereitelt die Lochauer Führung (10.), im Gegenzug scheiterte Scherrer an Lochau-Goalie Burtscher. Lochau geht in der letzten Minute durch Prantl sogar in Führung, Scherrer trifft Sekunden später via Innenstange zum Ausgeich. In der Verlängerung wird Yasar ideal freigespielt und trifft zum Harder Sieg.


Mit Unterstützung von