06.01.2019

Masterstitel an Alberschwende

Der FC Alberschwende holte sich am Dreikönigtag zum ersten Mal den Titel beim Wolfurter Hallenmasters. Die Bregenzerwälder besiegten im Finale Admira Dornbirn mit 5:3. Platz drei ging an den FC Lustenau durch ein 2:0 gegen die Altach Amateure. Die weiteren Platzierungen: 5. FC Egg, 6. SC Göfis, 7. FC Lauterach, 8. SV Lochau.