14.06.2018

5:0! Russland führt
Saudi-Arabien vor

Rechtzeitig zur Eröffnung der Heim-Weltmeisterschaften hat die „Sbornaja“ doch wieder auf die Siegerstraße zurückgefunden! Nachdem man seit sage und schreibe sieben Spielen - seit dem 7. Oktober 2017 - ohne vollen Erfolg geblieben war, konnte Russland im allerersten Match der WM 2018 endlich wieder gewinnen. Saudi-Arabien erwies sich im Eröffnungsspiel für die Mannschaft des Gastgeberlandes als „dankbarer Gegner“, die von Cheftrainer Stanislaw Tschertschessow angeführten Russen entschieden das Spiel vor fast 81.000 vornehmlich den Hausherren zugeneigten Zuschauern im Luschniki-Stadion mit 5:0 klar für sich.

WEITERLESEN