13.06.2018

Japan siegt im letzten
WM-Test klar mit 4:2

Japans Fußball-Nationalmannschaft hat eine erfolgreiche WM-Generalprobe und den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Akira Nishino gefeiert! Die Asiaten bezwangen am Dienstag in Innsbruck das nicht für das Turnier qualifizierte Paraguay 4:2. Takashi Inui traf doppelt (51., 63.), Federico Santander per Eigentor (77.) und Shinji Kagawa (92.) erzielten die weiteren Tore für Japan.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker