01.05.2018

"Hütter ist menschlich geblieben"

Adi Hütter / Foto: kicker.de

Wer sich in Altach, der Heimat des YB-Meistermachers Adi Hütter, umhört, spürt, wie stolz die Leute auf ihn sind. Eine Reportage von «nordwestschweiz»-Sportredaktor Markus Brütsch.

Auf dem Weg vom Altacher Dorfkern zur Sportanlage Schnabelholz kommen wir vorbei an blühenden Wiesen und sehen in der Ferne den Schweizer Ausflugsberg Hoher Kasten mit seinen Schneefeldern. Als uns ein Spaziergänger mit einem Belgischen Schäferhund entgegenkommt, versuchen wir gleich mal unser Glück. «Guten Tag, einen schönen Hund haben Sie . . .

WEITERLESEN