06.04.2021

Anna Bereuter ins
ÖFB-Team nachberufen

Das Frauen-Nationalteam ist am Montag-Nachmittag zum zweiten Lehrgang des Jahres im südburgenländischen Bad Tatzmannsdorf zusammengetroffen. Vor dem freundschaftlichen Länderspiel gegen Finnland am Sonntag in Ritzing (20:30 Uhr, ORF Sport+) kommt es im Kader von Irene Fuhrmann zu einigen Änderungen.

So hat sich die ÖFB-Teamchefin nach Auftreten positiver Coronafälle bei den Frauen des SK Sturm Graz gegen eine Nominierung der ursprünglich einberufenen Sturm-Spielerinnen Katja Wienerroither, Annabel Schasching und Valentina Kröll entschieden. An deren Stelle rücken Anna Bereuter (spusu SKN St. Pölten), sowie erstmals Lilli Purtscheller (FC Wacker Innsbruck) und Melanie Brunnthaler (spusu SKN St. Pölten) nach.

"Nach genauer Abwägung haben wir uns dafür entschieden, in diesem Fall kein Risiko einzugehen. Es bleibt weiterhin eine sehr herausfordernde Zeit. Durch viele Verletzungen und die Covid-Situation bekommen auch in diesem Lehrgang wieder einige Debütantinnen die Chance, sich zu zeigen", so die Teamchefin.

Außerdem muss Offensiv-Spielerin Besijana Pireci (SG Austria Wien/USC Landhaus) verletzungsbedingt passen. Lena Triendl (FC Wacker Innsbruck) und Rückkehrerin Julia Kofler (SV Werder Bremen/GER) ergänzen deshalb den Kader. Triendl ist zum ersten Mal überhaupt für das Aufgebot nominiert, Kofler schnupperte bereits einmal - im Oktober 2017 - A-Team-Luft, hat aber auch noch kein Länderspiel auf dem Konto.

Das erste Training absolvieren die Österreicherinnen am Dienstag in Bad Tatzmannsdorf. Am Sonntag wartet im Ritzinger Sonnenseestadion mit EURO-Teilnehmer Finnland (FIFA-25.) ein namhafter Testspielgegner als Vorbereitung auf die im Herbst beginnenden Qualifikation für den FIFA Women's World Cup 2023. Die Auslosung dazu findet am 30. April statt.


Der ÖFB-Kader

TOR: KRESCHE Isabella (spusu SKN St. Pölten/0), PAL Jasmin (SC Sand/GER/1), ZINSBERGER Manuela (Arsenal WFC/ENG/66)

ABWEHR: BEREUTER Anna (spusu SKN St. Pölten/0), DEGEN Celina (TSG 1899 Hoffenheim/GER/0), GEORGIEVA Marina (SC Sand/GER/4/0), KIRCHBERGER Virginia (Eintracht Frankfurt/GER/81/2), NASCHENWENG Katharina (TSG 1899 Hoffenheim/GER/19/0), SCHIECHTL Katharina (SV Werder Bremen/GER/54/6), WENNINGER Carina (FC Bayern München/GER/102/4), WIENROITHER Laura (TSG 1899 Hoffenheim/GER/10/0)

MITTELFELD: DUNST Barbara (Eintracht Frankfurt/GER/40/4), EDER Jasmin (spusu SKN St. Pölten/50/1), FEIERSINGER Laura (Eintracht Frankfurt/GER/81/14), FELIX Lara (USV Neulengbach/0), HÖBINGER Marie-Therese (Turbine Potsdam/GER/7/1), KLEIN Jennifer (spusu SKN St. Pölten/15/1), KOFLER Julia (SV Werder Bremen/GER/0), KOLB Lisa (USV Neulengbach/1/0), PUNTIGAM Sarah (Montpellier HSC/FRA/107/15), PURTSCHELLER Lilli (FC Wacker Innsbruck/0), TRIENDL Lena (FC Wacker Innsbruck/0), ZADRAZIL Sarah (FC Bayern München/GER/82/11)

ANGRIFF: BILLA Nicole (TSG 1899 Hoffenheim/GER/66/27), BRUNNTHALER Melanie (spusu SKN St. Pölten/0), ENZINGER Stefanie (spusu SKN St. Pölten/19/1)

Auf Abruf: GURTNER Andrea (SG Austria Wien/USC Landhaus/0), HORVAT Sabrina (1. FC Köln/GER/1/0), KRAMMER Kristin (USV Neulengbach/1), MAKAS Lisa-Marie (spusu SKN St. Pölten/64/18), SAUER Nicole (spusu SKN St. Pölten/0), WEILHARTER Yvonne (RB Leipzig/GER/6/0)


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.