05.10.2019

Carina Brunold schiesst
Tor bei 6:0-Sieg der U19-Elf

 Das U19 Frauen-Nationalteam (2001) hat bei der 1. Runde der EM-Qualifikation in Oberösterreich den vorzeitigen Einzug in die Eliterunde eindrucksvoll perfekt gemacht.

Die Österreicherinnen gewannen am Freitag in der DANA-Arena zu Windischgarsten gegen Lettland deutlich mit 6:0 (2:0). Nach dem 2:0-Auftaktsieg gegen Israel ist das ÖFB-Team somit bereits nach zwei von drei Spielen nicht mehr von den ersten beiden Plätzen zu verdrängen, die den Aufstieg in die Eliterunde bedeuten.

Im Vergleich zum ersten Auftritt am Dienstag präsentierten sich die Österreicherinnen diesmal zielstrebiger und treffsicherer. Bereits zur Halbzeitpause sind die U19-Frauen dank der Treffer von Sophie Hillebrand (14.) und Kapitänin Celina Degen (25.) auf Kurs.

Nach der Pause bringen Katja Wienerroither (47.), Linda Mittermair (59.), Maria Plattner (79.) und Carina Brunold (84.) den verdienten Kantersieg – und den Aufstieg in die Eliterunde, in der im Frühjahr die sieben Tickets für die UEFA Women's U19 EURO 2020 in Georgien ausgespielt werden – unter Dach und Fach. Der Sieg hätte sogar höher ausfallen können. Die Österreicherinnen verzeichneten weitere Chancen, unter anderem scheiterte Annabel Schasching (56.) vom Elferpunkt.

›Video-Highlights


ÖFB-Teamchef Michael Steiner freute sich über den frühzeitigen Einzug unter die besten 28 Teams Europas:  "Wir sind sehr zufrieden, denn der Aufsteig in die Eliterunde war das erklärte Ziel." Der Teamchef sah zudem eine Leistungssteigerung im Vergleich zum 2:0 über Israel.  "Die Mädels haben heute ein saubereres Positionsspiel gezeigt, sich auch technisch besser präsentiert und die richtigen Entscheidungen getroffen", so Steiner.

Die Qualifikationsgruppe 6 ist damit im Großen und Ganzen entschieden. Denn auch die Schweizerinnen gewannen am Vormittag ihr zweites Gruppenspiel gegen Israel mit 1:0 und stehen vor dem Duell mit der ÖFB-Elf mit sechs Punkten ebenfalls als Aufsteigerinnen fest. Zwischen den beiden Topteams geht es um den - für den weiteren Quali-Verlauf vermutlich bedeutungslosen - Gruppensieg. Das Aufeinandertreffen zwischen Israel und Lettland am Montag könnte aber wichtig sein. Denn auch die vier besten Drittplatzierten aller zwölf Gruppen steigen auf.

Für das abschließende Gruppenspiel gegen die Schweizerinnen - "ein Gegner auf Augenhöhe", so Steiner - haben sich die Österreicherinnen einen Sieg zum Ziel gesetzt. Das Spiel steigt am Montag, 7. Oktober um 16:00 Uhr in Bad Wimsbach. ÖFB TV überträgt neuerlich live!
 
UEFA Women's U19 EURO 2020, 1. Qualifikationsrunde
Österreich - Lettland 6:0 (2:0)
DANA-Arena, Windischgarsten
SR: Wacker (GER)

Tore: Sophie Hillebrand (14.), Celina Degen (25.), Linda Mittermair (59.), Katja Wienerroither (47.), Maria Plattner (79.), Carina Brunold 


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.