09.09.2019

Dämpfer für die
U15-Mannschaft

Ein Dämpfer für die Aka U15 Vorarlberg! Die Partie in Salzburg ging mit 1:5 verloren. Nach der 2:0-Pausenführung für Salzbrug kamen Vorarlrberger sehr stark aus der Kabine und in der Folge verdient zum Anschlusstreffer. Leider wurde diese sehr gute Phase in der 60. Minute durch einer Roten Karte gegen Vorarlberg beendet. Die AKA-Spieler aus dem Ländle bekamen zu spüren, wie schnell Fehler auf Eliteniveau zu Gegentreffern führen.