07.02.2018

AKA-Teams bestritten
zwei Testspiele

Die AKA Vorarlberg U15 besiegte gestern in Medulin (KRO) die U15-Mannschaft von Lok Zagreb durch Tore von Mikael Genc (2), Elijah Imre und Thomas Baldauf mit 4:0. Schon am Dienstag gewann die U16-Elf der Akademie gegen die U17-Mannschaft von Lok Zagreb mit 3:1, die Treffer erzielten Alejandro Dominguez, Rene Nesensohn und Leo Mätzler. Die beiden AKA-Teams weilen derzeit zusammen mit einem siebenköpfigen Trainer- und Betreuerteam in Istrien auf Trainingslager.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.