27.10.2016

U14-Mädchen unterlagen Niederösterreich

In der 3. Runde der Bundesländermeisterschaft spielte die U14 Auswahlmannschaft der Mädchen gegen die Alterskolleginnen aus Niederösterreich in Kennelbach.


Bei Regen und tiefen Boden gelang in der 10. Minute Pfanner Patricia das 1:0 für die Mädels aus dem Ländle. Auf beiden Seiten wurden Chancen herausgespielt. In der 28. Minute fiel der Ausgleichtreffer für die Niederösterreicherinnen. Nach der Halbzeit wurde temporeicher Fußball gespielt. Leider ohne Torerfolg. Auch die Gegnerinnen kamen öfter vor unser Tor. In der 82. und 84. Minute nutzen die Niederösterreichinnen Abwehrfehler von unserem Team aus und gewannen 3:1.


Am 6. November spielt die U14 Auswahlmannschaft der Mädchen auswärts gegen Kärnten in Klagenfurt. 

Im Kader waren: Bode Verena, Bodemann Lorena, Brunold Carina ,Diem Celine, Durak Yagmur, Uhl Ronja,  Fritsch Caroline, Fuchs Emily,  Grabher Lea, Gleich Denise, Klein Maweni, Marth Sarah,  Müller Heike, Natter Linda, Pfanner Patricia ,Walter Michaela und das Trainerteam Günther Kerber, Lammer Norbert und Irena Bokanovic