23.03.2016

Zweiter Teil des Unternehmens Aufstieg

Trainer Michael Back ließ in dieser Wintervorbereitung seiner Kreativität freien Lauf und gestaltete einen Trainingsplan, der die Herzen der Spieler höher schlagen ließ. Zumba, Teilnahme am Faschingsumzug, Fitnesstraining in der Physiotherapie Sonnenberg, Wellness und eine Hüttenwanderung inklusive Übernachtung auf der Lindauer Hütte brachten eine tolle Abwechslung zu den restlichen 25 Einheiten und Spielen. Neben den harten Trainings hatten die Spieler somit genug Anlässe, sich zu einer tollen Mannschaft zusammenzuschweißen. Denn nur als intakte und homogene Truppe wird es möglich sein, die notwendigen Punkte zu holen, um den ersehnten Aufstieg zu schaffen.

Der erste Gegner in der Rückrunde lautet Dornbirner SV, welchen wir im Herbstdurchgang bereits einmal schlagen konnten. Allerdings ist das 1b Team extrem heimstark, da sie 11 von ihren gesamten 13 Punkten zu Hause eroberten. Das soll und wird uns allerdings nicht verunsichern, da uns die Spielweise dieses Teams liegt! Wir werden die positiven Eindrücke aus der Vorbereitung mitnehmen und alles daransetzen um erfolgreich in die Rückrunde zu starten! Um Unterstützung am Ostermontag den 28.03.2016 14:00 Uhr würden wir uns sehr freuen. 

Das erste Heimspiel bestreitet der Unterberger Automation FC Nüziders am Freitag den 1. April 2016 um 19:00 Uhr gegen den VFB Hohenems 1b. Unser 1b und unsere Damenmannschaft eröffnen die Rückrunde am 02.April um jeweils 16:00 Uhr. Die Damen sind in Nenzing zu Gast und das 1b reist als Favorit nach Beschling.